Nürnberg, Le Meridien

Unsere dritte Frühjahrstagung findet in unmittelbarer Nachbarschaft zur Kaiserburg statt.

15.05. – 16.05.2023

„Nürnberg leuchtet wahrlich in ganz Deutschland wie eine Sonne unter Mond und Sternen“ – Hans Christian Andersen

Im Mittelalter war Nürnberg quasi der Nabel Europas. Später galt die fränkische Metropole als des Reiches Schatzkästlein und war in aller Munde als die Stadt der Reichsparteitage und der Kriegsverbrecherprozesse. Dichter, Sänger und Autoren schwankten in ihrem Urteil über die Stadt immer wieder zwischen Faszination und Geringschätzung. Das nürnberger Stadtbild ist geprägt von mittelalterlicher Architektur wie den Festungsmauern und Türmen der Altstadt. Am Nordrand der Altstadt erhebt sich über den roten Ziegeldächern die Kaiserburg. Auf dem Hauptmarkt im Stadtzentrum befinden sich der teilweise vergoldete, mehrstufige Schöne Brunnen und die gotische Frauenkirche aus dem 14. Jahrhundert. In dieser faszinierenden Umgebung tagt der Patentkreis im historischen Bau des Hotels Le Meridien.

Unser Programm für den Seminarabend erfahren Sie bald hier.

Der Tagungspreis beläuft sich auf 850 € zzgl. MwSt.

Im Tagungshotel ist für die Teilnehmer bis zum 13.04.2023 ein vergünstigtes Zimmerkontingent reserviert. Bitte beachten Sie, dass das Tagungsbüro keine Zimmerreservierung für die Teilnehmer mehr tätigt.

Sie können Ihre Buchung unter folgendem Buchungslink vornehmen : Buchen Sie Ihren Gruppentarif für Patentrechtlicher Arbeitskreis

Letzter Buchungstag: Freitag, 14. April 2023

Weitere Einzelheiten und die Zimmerpreise (zur Einzelnutzung) finden Sie hier:
Le Meridien, Bahnhofstraße 1-3, 90402 Nürnberg

Petit Double Einzelnutzung
inkl. Frühstück


129,00 € / Nacht

Deluxe Kingzimmer Doppelnutzung
inkl. Frühstück


159,00 € / Nacht

Parkmöglichkeit
vor Ort